GoGo Penguin

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music5.jpg

  • jazz
  • progressive jazz
  • jazz fusion
  • Fusion
  • post-rock
2012 veröffentlichte das Label Halsall das Debüt Album von GoGo Penguin, einem bis dahin gut gehüteten Geheimnis aus der Heimatstadt Manchester. „Fanfares“ vereint Einflüsse von Aphex Twin und Brian Eno, über Debussy und Shostakovich bis hin zu Massive Attack oder e.s.t. und begründete aus dem Stand ihren Ruf als das upcoming Piano Trio Englands. Jamie Cullum zählt sie zu seinen Lieblingsbands, Gilles Peterson nominierte „Fanfares“ als bestes Jazz Album im Rahmen seiner Worldwide Awards Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

A Humdrum Star
Man Made Object

Singles