G.G. Anderson

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music4.jpg

  • Schlager
  • GG Anderson
  • Deutsche Schlager
  • volksmusik
  • ok
G.G. Anderson am 4. Dezember 1949 (als Gerd Günther Grabowski in Eschwege) ist ein deutscher Komponist, Produzent und Schlagersänger.

G. G. Anderson absolvierte nach Abschluss der Realschule eine Ausbildung zum Elektriker. Nebenbei arbeitete er von Anfang an als Sänger und Schlagzeuger.

Seine musikalische Laufbahn begann 1964 als Bandmitglied bei „The Rackets“, 1968 sang er bei den „Blue Moons“, 1970 bis 1972 in der Band „Love and tears“ (der Begleitband von Michael Holm). Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

Zwei Herzen im Schnee - Meine Schönsten Lieder zur Weihnachtszeit (2007)
Für Dich (2005)
Hey du da (2005)
Feuer & Flamme (2001)
Alles wird gut
Auf einer Wolke
Besser geht nicht
Dafür Leb Ich
Das Beste
Die Sterne Von Rom
Eine Insel für uns beide
Hattest du Heut' Zeit Fur Mich
Hautnah - Die Geschichten meiner Stars
In dieser Sommernacht
San Valentino
Sommernacht in Rom
Summerlove
Zeit Zum Träumen

Singles