Dimmu Borgir

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music4.jpg

  • black metal
  • Symphonic Black Metal
  • melodic black metal
  • metal
  • norwegian
Dimmu Borgir ist eine Metal-Band aus Bergen, Norwegen. Der Bandname ist von der Lavaformation Dimmuborgir in Island abgeleitet und bedeutet auf Isländisch so viel wie ‚Dunkle Burgen‘ oder ‚Dunkle Städte‘.

Geschichte
Gründung und erster Erfolg (1993–2000)
Dimmu Borgir wurde 1993 von Stian Tomt „Shagrath“ Thoresen, Kenneth „Tjodalv“ Åkesson (ex-Old Man's Child) und Sven „Erkekjetter Silenoz“ Atle Kopperud gegründet. Noch im selben Jahr schloss sich der Keyboarder Stian Aarstad der Band an. Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

In Sorte Diaboli (2007)
Death Cult Armageddon (bonus disc) (2004)
Death Cult Armageddon (2003)
Puritanical Euphoric Misanthropia (2001)
Spiritual Black Dimensions (1999)
Enthrone Darkness Triumphant (1997)
Stormblåst (1996)
For all tid (1994)
Eonian
Forces of the Northern Night
Live at Chicago

Singles

 
Vredesbyrd (2004)