Gisbert zu Knyphausen

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music8.jpg

  • singer-songwriter
  • german
  • deutsch
  • indie
  • indie pop
Gisbert zu Knyphausen (* 23. April 1979 in Wiesbaden) ist deutschsprachiger Liedermacher, Sänger und Gitarrist aus Erbach im hessischen Rheingau. Werdegang: Nach einem Aufenthalt in Berlin studierte zu Knyphausen Musiktherapie in Nijmegen, Niederlande. Im Herbst 2005 trat er erstmals unter seinem eigenen Namen öffentlich auf. Sein Debütalbum Gisbert zu Knyphausen erschien am 25. April 2008 bei PIAS Germany. Es enthält sowohl solistische als auch mit Band begleitete Lieder. Zu Knyphausens Texte haben einen melancholischen, aber stets hoffnungsvollen Charakter. Seit Oktober 2006 lebt zu Knyphausen in Hamburg von wo er im April 2010 nach Berlin zog. Rezeption: Zu Knyphausens Debütalbum erhielt Read more on Last.fm.

Mehr Informationen...

Alben

Gisbert zu Knyphausen (2008)
Das Licht dieser Welt
Hurra! Hurra! So nicht.

Singles