Roy Black

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music2.jpg

  • roy black
  • schlager
  • deutsche schlager
  • german
  • oldie
Roy Black (* 25. Januar 1943 in Bobingen-Straßberg bei Augsburg; † 9. Oktober 1991 in Heldenstein bei Mühldorf am Inn; bürgerlich Gerhard Höllerich) war ein deutscher Schlagersänger und Darsteller in mehreren deutschen Musikfilmen sowie Fernsehserien. Leben Gerhard Höllerich wurde als ältester Sohn des Kaufmanns Georg Höllerich († 1990) und seiner Frau Elisabeth geboren. Er besuchte in seinem Geburtsort die Volksschule und später das Holbein-Gymnasium Augsburg. Erste Erfolge Erstmals öffentlich sang Roy Black im Fasching 1963 in der Band The Honky Tonks, die in der Augsburger Kneipe Charlys Affenstall auftraten. Am 14. September 1963 gründete er mit den Musikern Günter Ortmann, Read more on Last.fm.

Mehr Informationen...

Alben

Das Gibt's Nur Einmal
Theo, wir fahr'n nach Lodz

Singles

 
Die Singles 1964 - 1968 (2000)
 
Ganz in weiß / Ich suche dich (1965)