The Corries

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music1.jpg

  • folk
  • scottish folk
  • Scottish
  • celtic
  • traditional
The Corries waren eine schottische Folkband (1965-1990), zunächst in einer Besetzung von vier, später drei Sängern, schließlich als Duo mit Ronnie Browne und Roy Williamson (1936-1990).

Durch die Entwicklung eines neuen Musikinstruments, der Combolin, einer Art Mischung aus Gitarre und Mandoline, erlangten die Corries Bekanntheit, Berühmtheit aber durch das Lied Flower of Scotland, das seit Mitte der 70er Jahre mit offizieller Unterstützung der Queen als inoffizielle schottische Nationalhymne gilt. Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

In Concert / Scottish Love Songs (1995)
Bonnet, Belt & Sword
Flower of Scotland
Peat Fire Flame
Scots Wha Hae
Sound the Pibroch
Stovies
The Corries
Those Wild Corries / Kishmul's Galley

Singles