Elīna Garanča

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music7.jpg

  • opera
  • mezzo-soprano
  • classical
  • female vocalists
  • latvian
Elīna Garanča (* 16. September 1976 in Riga, damals Lettische Sozialistische Sowjetrepublik) ist eine lettische Opernsängerin (Mezzosopran). Elīna Garanča stammt aus einer Musikerfamilie, der Vater ist Chordirigent, die Mutter Anita Garanča war Professorin für Gesang an der Musikakademie in Riga und Vokalpädagogin an der Lettischen Nationaloper in Riga. Ursprünglich interessierte sich Garanča für das Musical, nach Beendigung der Schulzeit entschied sie sich für das Opernfach (Vorbild: Joan Sutherland). Garanča studierte Gesang an der Lettischen Musik-Akademie bei ihrer Mutter und bei Sergej Martinov, dann in den USA, in Amsterdam und in Wien (bei Irina Gavrilovici). Mit ihrem Ehemann Karel Mark Chichon Read more on Last.fm.

Mehr Informationen...

Alben

Aria cantilena (2007)
Arie Favorite (2001)
El?na Garan?a - Bel Canto
Meditation

Singles