The Busters

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music5.jpg

  • ska
  • german
  • german ska
  • deutscher ska
  • ska punk
The Busters sind eine deutsche, aus Wiesloch in Baden-Württemberg stammende Ska-Band, die sich 1987 eigentlich nur als Freizeitprojekt gründete und mittlerweile zu einer der bekanntesten deutschen Ska-Bands gehört, die auch internationalen Bekanntheitsgrad erreicht hat. Bandgeschichte 1988 erscheint ihr erstes Album "Ruder than rude", das als eines der wegweisendsten Alben der Ska-Szene gilt. Es erscheint auf dem Weserlabel. 1989 gehen sie auf ihre erste große Deutschland-Tour, mit dabei sind die Bad Manners. Im selben Jahr arbeitet die Band mit einem der bekanntesten internationalen Ska-Musiker zusammen: Laurel Aitken, mit dem sie auf ihrem Album "Couch Potatoes" zwei Songs gemeinsam einspielen. 1991 spielen Read more on Last.fm.

Mehr Informationen...

Alben

Evolution Pop (2005)
Revolution Rock (2004)
360° (2001)
Make a Move (1999)
Welcome to Busterland (1999)
Boost Best (1997)
Stompede (1996)
Sexy Money (1993)
Cheap Thrills (1992)
Dead or Alive (1991)
Couch Potatoes (1989)
Ruder Than Rude (1988)
Waking The Dead

Singles

 
Ska, Sweat & Tears (2006)
 
Liebe macht blind (2000)