Joan Armatrading

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music2.jpg

  • female vocalists
  • singer-songwriter
  • blues
  • rock
  • pop
Joan Armatrading, (*9. Dezember 1950 in Basseterre, Saint Kitts) , aufgewachsen in Birmingham, England, ist eine Singer-Songwriterin, die kein Geringerer als Van Morrison zur Musik gebracht hat. Ihre Musik bewegt sich stilistisch zwischen R&B, Rock und Folk. Einige ihrer Singles wurden in Großbritannien zu großen Hits, darunter „Love & Affection“, „Me Myself, I“, und „Drop the Pilot“. In erster Linie ist sie jedoch eine Album-Künstlerin. Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

Into the Blues (2007)
Lovers Speak (2003)
Whatever's for Us (2001)
What's Inside (1995)
Square the Circle (1992)
Hearts and Flowers (1990)
Sleight of Hand (1986)
Secret Secrets (1985)
The Key (1983)
Walk Under Ladders (1981)
Me Myself I (1980)
To the Limit (1978)
Show Some Emotion (1977)
Joan Armatrading (1976)
Back to the Night (1974)
The Shouting Stage
This Charming Life

Singles

 
Classics, Volume 21
 
How Cruel