InCulto

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music1.jpg

  • lithuanian
  • funk
  • ska
  • Eurovision
  • acid jazz
InCulto (spanisch für „ungebildet“ oder „unkultiviert“) war eine litauische Band, die im Jahre 2003 von dem Kolumbianer Jurgis Didžiulis gegründet wurde, dessen Großeltern aus Litauen stammten. Unter anderem nahmen sie am Eurovision Song Contest 2010 mit dem Lied East European Funk teil, scheiterten dort jedoch im Halbfinale. 2011 haben sie sich offiziell getrennt.

Eurovision Song Contest

Zweimal bewarben sich InCulto um die Teilnahme beim Eurovision Song Contest. Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

Marijos ?em?s superhitai (2007)
PostSovPop (2005)

Singles