Nana Mouskouri

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music5.jpg

  • female vocalists
  • greek
  • pop
  • jazz
  • nana mouskouri
Nana Mouskouri (griechisch Νάνα Μούσχουρη, * 13. Oktober 1934 in Chania auf Kreta; eigentlich Ioanna Mouskhouri (Ιωάννα Μούσχουρη)) ist eine griechische Sängerin und Politikerin. Im deutschsprachigen Raum wurde sie vor allen Dingen durch den Schlager Weiße Rosen aus Athen bekannt. Ihre musikalische Vielseitigkeit und sprachliche Begabung ermöglichten ihr zeitgleich eine weltweite Karriere. Laut einer Erhebung des Weltverbands der Phonoindustrie im Jahre 2006 ist Mouskouri mit über 250 Millionen verkaufter Tonträger nach Madonna die erfolgreichste Sängerin aller Zeiten. Über 300 Goldene-, Platin- und Diamantene Schallplatten dokumentieren Mouskouris jahrzehntelangen Erfolg. Karrierebeginn Nana Mouskouri begann ihre Ausbildung mit 15 Jahren am Hellenischen Konservatorium Read more on Last.fm.

Mehr Informationen...

Alben

Libertad (2005)
The Christmas Album (2003)
Un Bolero Por Favor (2003)
Hommages (1997)
Return to Love (1997)
Tout simplement Nana (disc 1) (1997)
Tout simplement Nana (disc 2) (1997)
Nana Latina (1996)
Nur ein Lied (1995)
Concierto en Aranjuez (1994)
Dix mille ans encore (1994)
Falling in Love Again: Great Songs From the Movies (1993)
Nuestras Canciones (1993)
Roses & Sunshine (1992)
Oh Happy Day (1991)
Sieben schwarze Rosen (1991)
Classique (1988)
I Mithi Mias Ginekas (1988)
Alone (1987)
I endekati entoli (1987)
Why Worry? (1987)
Ma vérité (1986)
La Dame de c?ur (1985)
Passport (1977)
Nana Mouskouri singt die schönsten deutschen Weihnachtslieder (1976)
Träume sind Sterne (1975)
The Exquisite (1970)
Sings Over & Over (1969)
Alles Liebe
As Time Goes By
Athina
Christmas With Nana Mouskouri
Encore
Every Grain of Sand
Forever Young
Le Jour où la colombe
Le tournesol
Nana
Ode to Joy
Only Love
Songs of the British Isles
Tierra Viva

Singles