Sinsemilia

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music5.jpg

  • reggae
  • french
  • ska
  • chanson francaise
  • francais
Sinsemilia ist eine bekannte französische Reggae-Musikgruppe aus Grenoble, die 1990 gegründet wurde. Der Name Sinsemilia ist eine Anspielung auf Sinsemilla, eine bei der Cannabiszucht verbreitete Bezeichnung für samenlose Blütenstände. 2005 erlangte die Gruppe besondere Aufmerksamkeit, als sie während des "journal de 13h" bei France 2 ihre Hitsingle "Tout le bonheur du monde" spielen sollten, jedoch kurz nach Beginn statt dessen das sehr politische Lied "Bienvenue en Chiracquie" spielten, was einen kleinen Skandal auslöste. Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

En quête de sens (2009)
Debout, les yeux ouverts (2004)
Tout c'qu'on a... (2000)
Résistances (1998)
Première récolte (1996)

Singles