Arcade Fire

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music6.jpg

  • indie rock
  • indie
  • rock
  • alternative
  • canadian
Arcade Fire sind eine 2002 gegründete kanadische Indie-Rockband aus Montréal, Québec um das Ehepaar Win Butler und Régine Chassagne. Weitere Bandmitglieder sind Richard Parry, Tim Kingsbury, Will Butler, Sarah Neufeld und Jeremy Gara. Bei der Aufnahme der EP The Arcade Fire und der LP Funeral, sowie bei zahlreichen Liveauftritten hat auch Owen Pallett als Violinist teilgenommen. Bei den Aufnahmen für das Debütalbum Funeral spielte Howard Bilerman Schlagzeug, der nicht mehr Mitglied der Band ist. Die Band erhielt zahlreiche Preise für ihre Musik, darunter einen Grammy und für ihr drittes Album The Suburbs als bestes Album des Jahres 2011 sowie einen Read more on Last.fm.

Mehr Informationen...

Alben

Neon Bible (2007)
Funeral (2004)
Everything Now
Reflektor
The Suburbs
[non-album tracks]

Singles

 
Intervention (2007)
 
Keep the Car Running (2007)
 
No Cars Go (2007)
 
Cold Wind / Brazil (2005)
 
Neighborhood #2 (Laïka) (2005)
 
Neighborhood #3 (Power Out) (2005)
 
Rebellion (Lies) (2005)