Soundgarden

Bild Quelle:
http://img.zeezee.de/search/cache/music7.jpg

  • Grunge
  • rock
  • alternative rock
  • alternative
  • hard rock
Soundgarden war eine US-amerikanische Grunge-Band aus Seattle. Der Name geht auf die Klangskulptur The Sound Garden zurück, die auf einem Gelände der nationalen Ozean- und Wetterbehörde in der Heimatstadt der Band steht. Im Jahre 1984 gründeten Chris Cornell, der anfangs noch Schlagzeug spielte, und Hiro Yamamoto eine Band innerhalb der Punk- und Independent-Szene Seattles, aus der später Soundgarden wurde. Bald stiegen Kim Thayil als Gitarrist und Scott Sundquist als Schlagzeuger ein, worauf Chris Cornell zum Gesang wechselte. Read more on Last.fm

Mehr Informationen...

Alben

Down on the Upside (1996)
Superunknown (1994)
Badmotorfinger (disc 2: SOMMS) (1992)
Badmotorfinger (1991)
Louder Than Love (1989)
Ultramega OK (1988)
King Animal
Stolen Prayers
Telephantasm
[non-album tracks]

Singles

 
Ty Cobb (1997)
 
Bleed Together (1996)
 
Burden in My Hand (1996)
 
Fell On Black Days (disc 1) (1995)
 
Fell on Black Days (disc 2) (1995)
 
Black Hole Sun (1994)
 
Black Hole Sun (Part 1) (1994)
 
My Wave (1994)
 
Spoonman (1994)
 
The Day I Tried to Live (1994)
 
Rusty Cage (1992)
 
Room a Thousand Years Wide (1990)
 
Hands All Over (1989)
 
Blow Up the Outside World
 
Fell on Black Days
 
Outshined
 
Pretty Noose